Folge 40: Kein Ende in Sicht

Die schweren Ketten vor der Tür lösen sich. Endlich haben wir es geschafft und können schön den Duft der Freiheit riechen. Oder? Tja, zu früh gefreut. Wir befinden uns im Flur des Apartmentgebäudes, aber SO sieht das hier normalerweise bestimmt nicht aus. Die Wände sind blutig, also stecken wir immer noch in diesem Alptraum fest. Naja, wenigstens haben wir Eileen an unserer Seite. Zusammen träumen ist ja auch viel schöner.

Oh, guckt mal…Mutanten

Wir gehen in die Wohnung nebenan und treffen direkt auf einen Doublehead. Doch damit noch nicht genug. Eileen fängt mal wieder an merkwürdige Dinge zu faseln und schon treffen wir auf eine mutierte Version der Doubleheads. Dann noch auf einen “normalen” und das war’s hoffentlich fürs Erste. Ein wenig verwirrt rennen wir herum, doch dann geht es wieder in die Nachbarwohnung und nach unten, wo wir die gute Eileen mal wieder heilen. Hoffentlich bringt das diesmal ein bisschen mehr und hält auch länger an. Wir verlassen den Raum und gehen den Flur entlang, wo Walter uns schon hinter einigen Gitterstäben erwartet. Unsere einzige Möglichkeit ist die nächste Tür zur Wohnung, also schnell hindurch.

Die besten Gegner der Welt. Nicht.

Das Schwert aus der Wohnung nehmen wir natürlich mit und das kommt auch recht gelegen, denn Cynthia treibt hier wieder ihr Unwesen. Blöd nur, dass wir gerade keine Silberkugel dabei haben, also kümmern wir uns später um sie. Im Treppnehaus treffen wir dann auf drei Rülpsis, die uns ganz schön zusetzen. In einer der Wohnungen werden wir von Walter in die Ecke gedrängt und dank der super tollen Steuerung kommen wir hier gar nicht so leicht raus. Heißt also, er zieht uns einiges an Gesundheit ab. So viel, dass wir bei den nächsten Rülpsis im Treppenhaus draufgehen. Na klasse!


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Silent Hill 4: The Room wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von TRASHTAZMANI.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Silent Hill 4: The Room

Mit dem Feed für Silent Hill 4: The Room keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von TRASHTAZMANI immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays