Folge 271: Ein Volkiharvampir

Der Hund ist schonmal vorgegangen und wir stehen immer noch am Ausgang Falkenrings, machen uns aber umgehend auf die Verfolgung. Auf dem Weg haben wir bereits alles abgeräumt, was irgendwie gefährlich werden könnte, da wir von hier gekommen sind.

Wir folgen Barbas

Auf dem Weg werden wir Zeuge eines Kampfes zwischen Sturmmänteln und Thalmor, den die Thalmor für sich entscheiden. Wir erlauben es uns mal, uns einzumischen und verpassen den Thalmor mal ordentlich eine. Nun steuern wir zielstrebig auf Helgen zu, wollen eigentlich um die Stadt herum gehen, finden aber auf die Schnelle keinen Weg und stellen uns den paar popeligen Banditen, die sich in der ausgeräucherten Stadt rumtreiben. Als wir auch das geschafft haben können wir relativ problemlos dem Hund weiter folgen und stehen bald vor Haemars Schande. Und da uns der Questplot sagt, dass wir rein müssen, gehen wir auch rein, denn es handelt sich um eine Höhle.

Mächtige Magie

In dieser Höhle treffen wir sofort auf einen Vampirdiener, was nichts Gutes hoffen lässt. Der Diener ist noch kein Problem, dafür aber der Volkiharvampir im nächsten größeren Raum. Mit seinen Eiszaubern beschert er uns einige Tode und wir schaffen es nur mit Mühe und dem Einsatz vieler Heiltränke, dem Biest Herr zu werden. Beim nächsten Mal schauen wir dann, was uns hier noch so alles erwartet.

Viel Spaß.

 

Mod-Liste:

SelectZeigen


Neue Let's Play Folgen

Marvin's Mittens Gronkh
Pokémon Alpha Saphir Suishomaru

Let's Play Pokémon Alpha Saphir

Folge 24: Schneller als erwartet

Es ist das normalste der Welt, dass man während einer Reise stets an Erfahrung gewinnt. Das gleiche gilt demnach natürlich auch für unsere Pokémon und daher ist es schön zu sehen, dass manche Dinge sogar noch wesentlich früher als erwartet [...]0

Far Cry 4 Sarazar

Let's Play Far Cry 4

Folge 37: Im Horrorknast

Willis hat uns reingelegt. Dieser miese kleine Verräter lässt uns einfach in den Schneemengen der Berge von Kyrat zurück und sieht mit an, wie wir von bewaffneten Soldaten mitgenommen werden. Wir wachen langsam wieder auf. Stimmen um uns herum.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu The Elder Scrolls 5: Skyrim wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von AmrasLP.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie The Elder Scrolls 5: Skyrim

Mit dem Feed für The Elder Scrolls 5: Skyrim keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von AmrasLP immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

3
  • Am 21. Dezember 2012 um 18:53 wusste Konsti zum Thema:

    Wann kommt ne neue folge raus?

  • Am 17. Dezember 2012 um 21:25 nuschelte Cuy wortgewandt:

    Die Quest mit dem Hund hab ich nicht so ganz verstanden, war mir etwas zu wirr, aber immerhin konnte man mal wieder Vampire verhauen. Du hast doch noch diesen Schwingen-Ruf (glaub, so hieß er), wo du deine Schlagfrequenz signifikant erhöhst. Das ist bei Nahkampf ganz hilfreich. Eisform ist bei mehreren starken Gegner gut, da kann man einen erstmal unschädlich machen oder stiften gehen. Zeitlupe vielleicht bei Fernkämpfen, dass man selber ausweichen kann und dann zaubert, bis die Hand abfällt.

    Schade, dass der Busch keine Frostspinne war. Frostspinnen kommen viel zu wenig vor.

  • Am 15. Dezember 2012 um 14:41 äußerte DerDiehl extrem erfreut:

    Ich liebe deine lp`s :) )