Folge 271: Ein Volkiharvampir

Der Hund ist schonmal vorgegangen und wir stehen immer noch am Ausgang Falkenrings, machen uns aber umgehend auf die Verfolgung. Auf dem Weg haben wir bereits alles abgeräumt, was irgendwie gefährlich werden könnte, da wir von hier gekommen sind.

Wir folgen Barbas

Auf dem Weg werden wir Zeuge eines Kampfes zwischen Sturmmänteln und Thalmor, den die Thalmor für sich entscheiden. Wir erlauben es uns mal, uns einzumischen und verpassen den Thalmor mal ordentlich eine. Nun steuern wir zielstrebig auf Helgen zu, wollen eigentlich um die Stadt herum gehen, finden aber auf die Schnelle keinen Weg und stellen uns den paar popeligen Banditen, die sich in der ausgeräucherten Stadt rumtreiben. Als wir auch das geschafft haben können wir relativ problemlos dem Hund weiter folgen und stehen bald vor Haemars Schande. Und da uns der Questplot sagt, dass wir rein müssen, gehen wir auch rein, denn es handelt sich um eine Höhle.

Mächtige Magie

In dieser Höhle treffen wir sofort auf einen Vampirdiener, was nichts Gutes hoffen lässt. Der Diener ist noch kein Problem, dafür aber der Volkiharvampir im nächsten größeren Raum. Mit seinen Eiszaubern beschert er uns einige Tode und wir schaffen es nur mit Mühe und dem Einsatz vieler Heiltränke, dem Biest Herr zu werden. Beim nächsten Mal schauen wir dann, was uns hier noch so alles erwartet.

Viel Spaß.

 

Mod-Liste:

SelectZeigen


Neue Let's Play Folgen

Pokémon: Heartgold (Nuzlocke) Suishomaru

Let's Play Pokémon: Heartgold (Nuzlocke)

Folge 100: Kraxler

Bis auf Lavados gibt es nun kein legendäres Pokémon mehr, welches wir noch nicht herausgefordert haben, um unsere Stärke auf die Probe zu stellen.0

inFAMOUS: Second Son Gronkh

Let's Play inFAMOUS: Second Son

Folge 25: Letzte Säuberung der Stadt

Unsere Hauptarbeit, die Viertel von Seatlle vom DUP zu befreien, ist auch in Folge 25 von Infamous: Second Son wieder Thema Nummer eins - und außerdem noch eine verdammt unerreichbare, weil elektrisch gesicherte Scherbe, die mich in den Wahnsinn [...]9

DayZ Sarazar

Let's Play Together DayZ

Folge 52: WETTKAMPF: Rennen nach Elektro

Wie eine fröhliche Butterfahrt gondeln wir durchs Land, haben Wehwehchen hier, müssen mal pinkeln da und Getränke sind auch knapp. Ist es noch weit, Papa Schlumpf? Nee, is Quatsch.4


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu The Elder Scrolls 5: Skyrim wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von AmrasLP.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie The Elder Scrolls 5: Skyrim

Mit dem Feed für The Elder Scrolls 5: Skyrim keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von AmrasLP immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

3

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 21. Dezember 2012 um 18:53 verbalisierte Konsti dann:

    Wann kommt ne neue folge raus?

    Antworten
  • Am 17. Dezember 2012 um 21:25 wusste Cuy sehr erfreut:

    Die Quest mit dem Hund hab ich nicht so ganz verstanden, war mir etwas zu wirr, aber immerhin konnte man mal wieder Vampire verhauen. Du hast doch noch diesen Schwingen-Ruf (glaub, so hieß er), wo du deine Schlagfrequenz signifikant erhöhst. Das ist bei Nahkampf ganz hilfreich. Eisform ist bei mehreren starken Gegner gut, da kann man einen erstmal unschädlich machen oder stiften gehen. Zeitlupe vielleicht bei Fernkämpfen, dass man selber ausweichen kann und dann zaubert, bis die Hand abfällt.

    Schade, dass der Busch keine Frostspinne war. Frostspinnen kommen viel zu wenig vor.

    Antworten
  • Am 15. Dezember 2012 um 14:41 sagte DerDiehl fröhlich:

    Ich liebe deine lp`s :) )

    Antworten