Folge 305: Herzliche Angelegenheit

Mehrunes ist zufrieden mit unserer Entscheidung, nicht aber mit unserem Stolz. Wir lassen die Klinge zusammenschmieden und bekommen dafür gleich zwei Dremora auf den Hals gehetzt. Die kriegen wir aber klein, knöpfen ihnen den Schlüssel zum Schrein und ihre Herzen ab und gehen dann in den Dungeon. Dort erwarten uns noch mehr Dremora, die uns aber keine sonderlichen Schwierigkeiten bereiten. Danach können wir ganz in Ruhe die üppig gefüllten Truhen, Regale und Urnen ausräumen und hätten für diese Quest alles erledigt.

Die ersten Reisevorbereitungen

Also reisen wir nach Markath, um dort zu verkaufen und uns neu auszurüsten. Denn eine lange Reise steht an, über das Meer hinweg zu einem neuen Kontinent. Unsere erste Anlaufstelle ist Lisbet, die aber etwas wenig Gold an der Frau hat, weshalb wir erst einmal kräftig einkaufen, ehe wir unseren eingesammelten Plunder loswerden können. Unser zweiter Halt ist Vlindrel. Dort stellen wir überflüssige Bücher ins Regal, behängen unsere Puppe mit einer Dwemerrüstung und marschieren dann raus zur Schmiede, um Vorbereitungen für die neuen Rüstungsteile und Waffen zu treffen.

Viel Spaß.

 

Mod-Liste:

SelectZeigen


Neue Let's Play Folgen

Cities: Skylines Gronkh
Assassin's Creed 2 AmrasLP

Let's Play Assassin's Creed 2

Folge 83: Damen in Not

Mit der neuen Kluft und einem schier endlosen Lebensbalken, verfolgen wir die Hauptquest weiter und gehen zur nächsten Erinnerung. Nachdem wir einigen Damen in Not geholfen haben, müssen wir irgendwie Zugang zum Maskenball des Dogen bekommen.0

The Forest (Staffel 2) Gronkh

Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu The Elder Scrolls 5: Skyrim wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von AmrasLP.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie The Elder Scrolls 5: Skyrim

Mit dem Feed für The Elder Scrolls 5: Skyrim keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von AmrasLP immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays