Folge 9: Das Alte Museum

Nach leicht verwirrender Wegfindung wissen wir jetzt endlich, wie wir die unheimliche Kantine des Gebäudes verlassen können. Eine Leiter ist der Schlüssel zum Erfolg. Wir hätten wahrscheinlich noch stundenlang mit Suchen verbracht.

In letzter Sekunde

Endlich wieder “frische” Luft, doch die Gefahr ist noch nicht gebannt. Auf den Straßen gibt es immer wieder frischinfizierte Menschen. Ein Truck versperrt uns den Weg. In einer der Räumlichkeiten finden wir eine große Mülltonne. Die können wir aus dem Haus schieben und als Kletterhilfe nutzen. Wir nutzen die Leine um das Tor zu öffnen. Plötzlich hören wir Clicker. Die Infizierten kommen! Verdammt. Gerade so schaffen es Ellie, Joel und Tess ins Alte Museum. Dort schauen wir uns ein wenig genauer um. Überall Trümmerteile und alte Relikte, die durch die Infektion vollkommen verkommen sind. Schade eigentlich, aber wir haben andere Probleme. Als wir einen zerfallenen Durchgang durchqueren wollen, krachen plötzlich Balken hinunter und wir sind von Tess und Ellie getrennt.

Jetzt müssen wir uns alleine durchs alte Museum schlagen. Wir haben nur noch gehört, wie Clicker angegriffen haben. Hoffentlich sind Ellie und Tess wohl auf!


Neue Let's Play Folgen

Batman: Arkham Knight Gronkh
Zelda: Spirit Tracks lookslikeLink

Let's Play Zelda: Spirit Tracks

Folge 51: Entkommen aus dem Piratenversteck!

Wir entdecken die Insel der Piraten, in deren Gefängnis ein Bewohner Papuzias auf seine Rettung wartet. Kriegen wir hin auch wenn der arme Mann einer Enttäuschung entgegen fährt. Seltsamerweise wird dann ständig ein Gorone entführt.0

ARK Gronkh

Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu The Last of Us wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Sarazar.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie The Last of Us

Mit dem Feed für The Last of Us keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Sarazar immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte