Folge 9: Das Alte Museum

Nach leicht verwirrender Wegfindung wissen wir jetzt endlich, wie wir die unheimliche Kantine des Gebäudes verlassen können. Eine Leiter ist der Schlüssel zum Erfolg. Wir hätten wahrscheinlich noch stundenlang mit Suchen verbracht.

In letzter Sekunde

Endlich wieder “frische” Luft, doch die Gefahr ist noch nicht gebannt. Auf den Straßen gibt es immer wieder frischinfizierte Menschen. Ein Truck versperrt uns den Weg. In einer der Räumlichkeiten finden wir eine große Mülltonne. Die können wir aus dem Haus schieben und als Kletterhilfe nutzen. Wir nutzen die Leine um das Tor zu öffnen. Plötzlich hören wir Clicker. Die Infizierten kommen! Verdammt. Gerade so schaffen es Ellie, Joel und Tess ins Alte Museum. Dort schauen wir uns ein wenig genauer um. Überall Trümmerteile und alte Relikte, die durch die Infektion vollkommen verkommen sind. Schade eigentlich, aber wir haben andere Probleme. Als wir einen zerfallenen Durchgang durchqueren wollen, krachen plötzlich Balken hinunter und wir sind von Tess und Ellie getrennt.

Jetzt müssen wir uns alleine durchs alte Museum schlagen. Wir haben nur noch gehört, wie Clicker angegriffen haben. Hoffentlich sind Ellie und Tess wohl auf!


Neue Let's Play Folgen

Lords of the Fallen Hijuga

Let's Play Lords of the Fallen

Folge 23: So müssen Aufnahmen beginnen!

Bei Let's Play Lords of the Fallen wollen wir die frisch freigegebene Abkürzung nehmen, doch erstmal gibt's auf die Fresse, denn ein fieses Monster springt um die Ecke.0

The Evil Within Gronkh
Far Cry 4 Sarazar

Let's Play Far Cry 4

Folge 8: Spannung pur

Wir sind zurück bei Far Cry 4 und das bedeutet Spannung und Action pur. In wenigen Augenblicken werden uns die Jäger angreifen. Wir müssen uns verteidigen, müssen die Rebellen beschützen und dafür bleibt uns nicht viel an Waffen.0


Interessantes



Kommentare

20
  • Am 25. August 2013 um 23:41 verlautbarte FullmoonShadow unerwartet:

    Hey Sarazar!

    Ich dachte mal, ich lass jetzt auch endlich mal einen Kommentar hier ;)

    Du hast recht, diese Clicker-Geräusch sind der Horror. Schon beim Zuschauen wird man ja ganz kirre, ich will mir gar nicht vorstellen, wie das ist, wenn man dabei auch noch selbst spielt / spielen muss. :D

    Ist ja auch sehr nett von dir, dich gleich mal bei allen zuschauenden Damen zu entschuldigen, dass du Tess erst nicht vorlassen wolltest! :D
    Aber ich glaube, wenn man da so um sein Überleben fürchten und kämpfen muss, nehmen Tess und Ellie dir das nicht allzu krumm! ;)

    Die Clicker sehen wirklich krass aus, aber auch die “nur” Infizierten sind nicht schön anzuschauen. Ich wäre ja schon längst schreiend weggerannt! :D Dabei ist “mitfiebern” gar kein Ausdruck! Ich mach mir ja schon beim Zuschauen fast in die Hose und erschreck mich halb zu Tode! :D
    Aber ich persönlich finde es echt gut, dass du dir auch so viel anschaust, immerhin haben die Entwickler das Spiel ja nicht so detailliert gemacht, damit da total durchrusht und die liebevolle Kleinarbeit mit keinem Blick würdigt!

    Krass, die Sache mit dem Garagen-Tor! Ich hab mich so erschrocken, als der eine Infizierte Joel auf einmal so angefallen hat! :D Schrecksekunde pur! Aber die ganze Situation um Ellie und die Umstände um ihre Infizierung und so weiter werden ja immer spannender. Sie kommt an Orte, die eigentlich komplett abgeriegelt sind und “kennt Wege”. So so… das Ganze wird ja wohl noch sehr sehr spannend.
    Ich bin mal gespannt, wie es gleich weitergeht und schau dann mal direkt die nächste Folge :)

    Viele liebe Grüße
    FullmoonShadow

  • Am 23. Juni 2013 um 09:52 begehrte Niso betont fröhlich:

    Also, Filme die ich empfehlen könnte wären zuerst mal Zombieland (sehr genial, unbedingt anschauen) und Shaun of the Dead (zwar nicht ganz so gut wie ombieland, aber immernoch hammergeil). Außerdem wäre (wenn man nicht so auf Zombie-Survival-Filme steht) Warm Bodies auch noch ganz gut ^_^

    Niso

    PS: Sehr geiles LP, hammer Game!

  • Am 22. Juni 2013 um 21:14 meinte Butterkeks sau erregt:

    Heyho!
    Ich (als Frau) wollte nur mal kurz anmerken, dass der Kerl da ja echt voll der Gentleman ist. Erst den Frauen bei der Leiter den Vortritt lassen und dann als er später die Kiste vor dieses Containerdings geschoben hat, klettert er zuerst hoch und kommandiert die dann rum von wegen “Klettert hoch”, ohne denen mal zu helfen oder so. Da ist schließlich ein Mädchen dabei, was vielleicht nicht unbedingt die Kraft und Größe hat, um da einfach mal so hochzuklettern. Na ja… Männer. Die denken halt nicht mit :D

    • Am 23. Juni 2013 um 15:46 vergalt Nocturnus überzeugt:

      Der Kommentar ist so typisch Frau…
      Sogar wenn du Welt zur Hölle geht und alles für’n Ar*** ist, wollen sie immer noch bedient und verhätschelt werden, statt sich selbst mal anzustrengen und den Hintern zusammenzukneifen.
      Und auch typisch Frau, egal was der Herr macht, es ist sowieso falsch. Joel klettert hoch und behält den Weg im Auge, damit sich kein Feind anschleicht, und es ist FALSCH… Hätte Joel die Mädels zuerst hochklettern lassen, würde es heißen, er hat die Lage vorher nicht gecheckt und die armen, hilflosen Weibchen ins Ungewisse und in den TOD laufen lassen –> FALSCH.
      Ich meine, hat jemand Joel beim Container-Klettern geholfen? Nein, warum denn auch?

      Naja… Frauen. Egal unter welchen Umständen, Hauptsache meckern und nörgeln, und verhätschelt und bedient werden wollen. :-D

      (Natürlich nicht völlig ernstgemeinter Kommentar… nur zu 99%.)

  • Am 22. Juni 2013 um 09:40 sprach ArturBe höchst scharfsinnig:

    Zombyland ist richtig geil
    :)

  • Am 22. Juni 2013 um 01:55 verbalisierte Nocturnus dies:

    Das ‘Corpus delicti’ ist nicht die Leiche, sondern wörtlich gesehen der “Gegenstand des Verbrechen”. In der Regel ist damit ein Beweisstück gemeint, mit dem der Täter überführt werden kann, meist natürlich die Tatwaffe selbst.

    Der Klassiker ‘Dawn of the Dead’ (damals in Dtschl. schlicht als “Zombie” veröffentlicht :-( – ich meine den alten Film, nicht das komische Remake mit den sprintenden Zombies) steckt mir irgendwie am stärksten im Kopf. Kann aber irgendwie nicht sagen, warum. Eigentlich die ganze George A. Romero-Reihe (‘Night of the Living Dead’ ["Die Nacht der lebenden Toten"], ‘Dawn of the Dead’, ‘Day of the Dead’ [a.k.a. "Zombie 2"] und ‘Land of the Dead’) ist empfehlenswert. Die neueren Teile ['Diary of the Dead' und 'Survival of the Dead'] kenne ich persönlich aber auch noch nicht.

    Für einen humorvolleren Ansatz sind ‘Shaun of the Dead’ und das mehrfach genannte ‘Zombieland’ zu empfehlen.

  • Am 22. Juni 2013 um 00:08 murmelte Romanoff routiniert heiter:

    Hi Sarazar.
    Ich fand “Zombyland” auch mal klasse, wie die meisten hir. Bis ich “Land of the Dead” gesehen habe. Den kann ich nur empfehlen, denn er ist logisch (meistens) witzig und was ich besonders toll finde ist wie gezeigt wird, dass die Zombies wieder anfangen zu lernen mit dingen umzugehen.

    Und schön weiterschleichen, denn es leuft doch gerade so gut;)
    Gezeichnett Rommi.

  • Am 21. Juni 2013 um 23:47 formulierte gob666 betont fröhlich:

    Film kann ich nicht sagen! Bei Flashplayer Spiele wäre es einfach=Die Verdammten! Bin da unter gob666 an zu treffen!

  • Am 21. Juni 2013 um 23:35 nuschelte DeadXEzio unglaublich clever:

    Bist doch eig. recht gut durchgekommen? :D
    Sowohl durch die Clicker, als auch durch die “Zombiemasse” am Ende. :D
    Ist das aber jetzt nicht recht positiv, sich alleine so durchzuschlagen? Haha.

  • Am 21. Juni 2013 um 23:03 besprach Powerwulf begeistert:

    Hi Sarazar, wieder ne coole Folge von dir. Und zu der Frage mit den Zombiefilmen: Kennste vieleicht schon, aber mein Lieblingszombiefilm ist ” Zombieland “. Zombies, Liebe und ein Typ mit krankem Zombiehumor, was will man mehr :)

  • Am 21. Juni 2013 um 22:37 meinte King_MG dies:

    “zombieland” (2009) kann ich empfelen lieber sarazar :)

  • Am 21. Juni 2013 um 21:34 sagte seankoellewood zu Dir:

    … jaja Zombiefilme ein Thema für sich… Kennst zombiefilme.net ?

    Top 10 musst du kennen: /watch?v=fYk4UkzXYyw

    Meine #1 ist übrigens Zombieland (weil ich eher die Comedy Variante wie auch bei Shaun of the Dead mag) …

    Mfg

    Köllewood (nich umsonst an Hollywood angelehnt – und Halloween natürlich Höllewood mit ner Zombiearmee)

    • Am 21. Juni 2013 um 21:38 proklamierte Dakku dann:

      N’abend,

      mein Lieblings-Zombiefilm ist auch ganz klar Zombieland. Ein Film mit viel Witz, der aber dennoch nicht lächerlich wirkt. Außerdem bekommt man noch ein paar wichtige Regeln mit auf den Weg gegeben, falls denn wirklich mal ein Virus ausbricht ;) .

      Lieben Gruß Dakku

      • Am 22. Juni 2013 um 12:45 widerlegte seankoellewood vorsichtig:

        Ja die Regeln… Und da ich den Film NACH “The Social Network” gesehen habe denk ich immer Marc Zuckerberg tötet Zombies… Bei dem Geistigen Dünnpfiff auf FB denk ich auch, dass mancher da nur noch ein Zombie ist! ^^

        PS: Die haben ja versucht ne Serie zu machen aber die Fans wollten Jesse Eisenberg und Woody Harelson:

        “Bei über 5000 Kundenrezensionen erhielt die Pilotfolge im Durchschnitt 3,7 von 5 Sternen. Im Mai 2013 wurde bekanntgegeben, dass Amazon aufgrund der Kundenreaktionen die Serie nicht in Auftrag geben wird. Rhett Reese begründete dies in einem Tweet auch mit vehementer Ablehnung der Pilotfolge seitens der Zombieland-Fans.”

        (Quelle: Wikipedia)

        Den machern des films fehlt es aber für ne innovative fortsetzung was ich als statement in bezug auf hollywood feiere …

  • Am 21. Juni 2013 um 20:01 besprach LukyLukas höchst belesen:

    ich kenn tausent zombie filme aber keinen bei namen xD (naja…den zomby kenn ich zum glück ja :P )

    • Am 21. Juni 2013 um 20:03 bemerkte LukyLukas versiert:

      Ps:
      kennt hir ürgendwer das spiel “klicker klacker” :D

  • Am 21. Juni 2013 um 19:48 sagte TingelTangelBob erregt:

    Das game sieht echt geil aus.
    Da ich aber niemanden unterstütze der exclusivtitel rausbringt,werde ich mir das game nicht zulegen.
    Bin sowieso der Meinung,das spiel wäre auf PC viel geiler.
    Aber sarazar,du macht deine arbeit wie immer,hervorragend :D

  • Am 21. Juni 2013 um 19:29 verkündete IloveMC beinahe scharfsinnig:

    Hi Sarii !! Wie jedes mal ( :D ) wieder ein affenartiges gutes LP ! Alles an dem Spiel ist real – bis auf die Blutpfützen . Die sehen komischerweise extrem rund aus . Sonst wieder alles supii ;) Deine IloveMC