Folge 3: Männer ohne Moral & Voodoo-Musik

Einige Männer ohne Moral (Piraten) wollen gerne zum Zirkus, aber leider haben wir ihre Ratte verjagt. Immerhin können wir aber zwei Gold und eine Tagesordnung der Piraten-Gewerkschaft ergattern.

Weiter geht’s in einen swingenden Voodoo-Laden, wo mystische Beats zum Mitsingen einlangen. Wir “leihen” uns ein Gummihuhn-mit-Karabinerhaken-in-der-Mitte und gehen anschließend nach rechts, wo eine Voodoo-Lady auf uns wartet, die all unsere Gedanken sowie auch die Zukunft lesen kann. Etwas ungewiss und gruselig scheint sie zu sein, unsere Zukunft. Aber immerhin werden wir Kapitän eines Schiffes sein. Juchuuuuu.

Die nächste Station ist der Gemischtwarenhändler in seiner Rumpelbude. Diesen schicken wir los, um den Schwertmeister von Mêlée Island zu finden – und nutzen die Zeit, die er weg ist, um uns umzuschauen und alles einzusacken, oder, wie wir Piraten sagen – PLÜNDERN UND BRANDSCHATZEN!! ARRRRRR!!!!


Neue Let's Play Folgen

Assassin's Creed Rogue Hijuga

Let's Play Assassin's Creed Rogue

Folge 16: Willkommen in New York

Bei Let's Play Assassins Creed Rogue erwacht Shay wieder in New York. Er hat den Sturz überlebt, aber ist nun auch heimatlos. Bei der Familie Finnegan kommt er erst mal unter, merkt aber schnell, dass die Probleme mit diversen Gangs haben.0

Marvin's Mittens Gronkh
Pokémon Alpha Saphir Suishomaru

Let's Play Pokémon Alpha Saphir

Folge 23: Asche zu Asche

Da wir uns mittlerweile eine schöne Geheimbasis eingerichtet haben, können wir unsere Reise nun also fortsetzen. Unsere Route führt uns dieses Mal über die wunderschönen Aschefelder nahe Laubwechselfelds. Das muss man unbedingt gesehen haben!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Monkey Island 1 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Gronkh.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Monkey Island 1

Mit dem Feed für Monkey Island 1 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Gronkh immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte



Kommentare

19
  • Am 27. Juli 2013 um 13:21 verlautbarte Predrag fröhlich:

    Hi I’m an esnipe user for quite ahiwle, at least 5 years, though i don’t use it much / don’t buy too much stuff; but needed a part for my busted cuisnart, put in an esnipe bid (using my wife’s account), and found your blog very nice! A thought re the diet thing, having gone through various iterations of helping heal via diet. There’s a lot of conflicting info out there; all of it is partially right. But you DO need fats and oils; in the long term, your diet is going to be unsustainable in addition to being unpleasant. Take a look at this guy’s website marks’ daily apple (google will get you to it). I don’t love the rah rah aspect, but there’s a lot of great information on it; and I believe in the power of the hive mind / and sorting through etc etc. I was completely raw for 4 years; had all sorts of benefits, but also downsides; this more moderated with fats diet / but no sugars via grains, was crucial for healing for me. And i know a number of diabetics who have totally taken charge of their health / insulin swings & management with this diet. Feel free to email me (you have my email) if you want more info (and i’m not affiliated / there is no MLM thing here I was just moved by your blog post / concerned that to my knowledge you are doing yourself a disservice. Keep up the good work!

  • Am 10. Juli 2012 um 15:21 erwähnte Sotha so:

    Ist zwar schon was älter aber hab’s mir gerade erst angeschaut.
    Bei dem Lied bei der Voodoofrau hast du mich so extrem an Helge Schneider erinnert :D :D:D … Der Typ is genial und ich muss sagen… respekt für dein Lied ;D

  • Am 28. März 2012 um 14:12 erwähnte Noir begeistert:

    Trademark TM und Fass ja nichts an… ich meine wie soll man da denn wiederstehen können? Immer diese reversed psychology und der Wink mit dem Zaunpfahl

  • Am 25. März 2012 um 03:29 begehrte Lalilu scharfsinnig:

    Arme Hühner!Hm,woran erinnert mich das bloß?*hust* Wiesenhof *röchel*

  • Am 11. Januar 2012 um 02:34 verkündete LeTerminator erregt:

    Booah was ein heftiges Deja Vu! Ich hab gerade noch Edna bricht aus gespiet an der Stelle mit dem Pastor. Er verlässt das Zimmer und sagt fass ja nichts an. Man wie nachdenklich da man immer wird. Aber ich glaube jetzt nicht das das Schicksal ist. Ein Zeichen… Nein, einfach ein dummer Zufall.

  • Am 22. Oktober 2011 um 11:49 umschrieb Cry Posthuman beinahe dreist:

    Wie oft kommt da noch (TM) vor… :)
    und der Gesang war auch soo klasse, musste richtig lachen :D :lol:

  • Am 27. Juli 2011 um 23:59 formulierte isopabla mit Wortwitz:

    evil chicken xd

  • Am 16. Juli 2011 um 02:06 meinte Germanplayer plötzlich:

    Deine Udo Lindenberg Stimme ist so genial. Ich hab so gelacht

  • Am 10. Juni 2011 um 14:46 wusste Mace zu Dir:

    01:30
    Deine Udo Lindenberg Impersonation is klasse!^^

  • Am 10. Juni 2011 um 01:51 schilderte Sonosuke routiniert heiter:

    Den song zur hintergrundmusik fand ich einfach nur geil^^

  • Am 27. Mai 2011 um 13:27 sprach JUehV routiniert aufgeregt:

    Hach Gronkh …
    du bist besser als jede Syncronisierungs-Crew :D
    Und das alles kostenlos!!

  • Am 9. Mai 2011 um 18:47 umschrieb Susandchen unsäglich begeistert:

    Hihihi, ich liebe es, wenn du zur Hintergrundmusik mitsingst ^^

  • Am 9. Mai 2011 um 16:21 begehrte Rene zu Dir:

    Hähähä …
    Ich hab beim ersten Mal am Ende verstanden ‘Gronkh-festen Panzerschränken’ ;oD

  • Am 2. Mai 2011 um 17:30 nuschelte Jonas Dralle aufgeregt:

    OMG, das ding ist sogar Grog-Sicher?

  • Am 23. Februar 2011 um 14:30 schilderte Shayminkiller sau scharfsinnig:

    Arme Hühner . Dudeldideldum. Arme Hühner.

  • Am 23. Januar 2011 um 19:59 murmelte Moonlight fröhlich:

    Du solltest wirklich eine Karriere als Sänger starten, dann wärst du schon nach einem Tag ganz oben auf der Chart-Liste

  • Am 5. Dezember 2010 um 22:52 formulierte Firedaivel dies:

    Gut Gesungen :D

  • Am 6. November 2010 um 00:22 besprach Vade unsäglich scharfsinnig:

    ist das das original von 1990 ?