Folge 5: Die Fettucini-Brothers & der Brücken-Troll

Wir betreten das Zirkus-Zelt und treffen auf zwei international hinzugezogene Artisten, welche sich darüber austauschen, wer denn nun von beiden in die Kanone gehen muss.

Wir lassen die beiden ein bisschen rumquatschen und machen uns schließlich bemerkbar – mit unglaublich tollen Lederjacken. Doch kaum ausgesprochen, werden wir schon von Links und Rechts zugetextet.

Kurze Zeit später benutzen wir plötzlich den Topf aus Helm und klettern aus unerfindlichen Gründen (GOLD) in die Kanone. BÄMM!! Geht es direkt gegen den Pfeiler… aber immerhin einigermaßen lebendig.

478 Goldstücke später befinden wir uns wieder vor dem Zelt und laufen noch leicht angeschlagen zur Brücke, wo wir auf einen fiesen, grünen Troll treffen, welcher Wegezoll verlangt. Welch Unhold!

Wir versuchen, die Bestie mit Worten zu beeindrucken und zu überreden, aber leider ist da nichts zu machen – er möchte einen Gegenstand von uns, welcher wichtig aussieht, aber keinerlei Nutzen hat. Knifflig.

Keiner der Gegenstände, welche wir dabei haben, beeindruckt den grünen Brückenwächter, also doch erstmal wieder zurück in die Stadt.

In der SCUMM-Bar holen wir uns fix doch noch den Fisch, indem wir auf die Planke treten und die Möwe damit in die Höhe kicken. Kaum den Fisch geklaut, ist die Möwe traurig und irritiert und flattert wieder davon.

Nun aber auf zum Gemischtwarenhändler, um endlich Schwert und Schaufel zu kaufen – wie ein echter Pirat! Arrrrrrr!

## Hinweis:
Als kleiner Versuch (und aus diversen Hochgeschwindigkeits-Stimmwechseln) sind die Fettucini Brothers am Anfang nachträglich gedubbed.


Neue Let's Play Folgen

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 59: Unnachahmbare Lache!

Link kann ruhig mal wieder die große Fee als Waffe nehmen. Doch ich frage mich immer noch warum die so lacht wie Goofy in weiblich.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 58: Wen interessieren den Feenjäger?!

Große Misisonen werden immer leichter. Zumal, sollten Feen benötigt werden, reicht es immer aus einfach die Festung mit der Barriere zu stürmen.0

Hyrule Warriors Legends lookslikeLink

Let's Play Hyrule Warriors Legends

Folge 57: Auf Epona ist Verlass!

Nachdem Toon-Link sich ein neues Outfit geholt hat, wird es Zeit euch Links letzte Waffe vorzuführen. Das Pferd Epona ist stark, schnell und macht Spaß!0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Monkey Island 1 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Gronkh.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Monkey Island 1

Mit dem Feed für Monkey Island 1 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Gronkh immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte