Folge 13: Das schwarze Herz der Insel!

Wir machen weiter mit der Investigativquest, zu der ihr auch schon gute Tipps abgegeben habt. Wir gehen zurück ins Bürgerhaus und finden anhand des Browsers auch gleich das richtige Bild. Wir bekommen direkt das nächste Rätsel, dessen Lösung aber noch relativ leicht ist. Wir müssen zum Haus des Priesters. Dort ist die Luke in den Keller mit einem Codeschloss versperrt, zu dem uns erst mal noch das die Zahlenkombination fehlt. Daher entscheiden wir uns, dem Klang der Sirenen nachzugehen und landen schließlich in einem Tunnel. Dort treffen wir auch zwei seltsame Gestalten, die noch viel seltsameres Zeug reden. Irgendwas vom dunklen Herz der Insel und einem Schwert.


Neue Let's Play Folgen

Pokémon: Heartgold (Nuzlocke) Suishomaru

Let's Play Pokémon: Heartgold (Nuzlocke)

Folge 99: Wie Gold und Silber

Nachdem wir enttäuscht festgestellt haben, dass wir noch immer nicht dazu in der Lage sind, den Geheimnissen der Alph-Ruinen vollständig auf den Grund zu gehen, haben wir uns dazu entschieden, dass wir erst mal dem legendären Pokémon Mewtu einen [...]1

Dark Souls - Prepare to Die Edition Hijuga

Let's Fail Dark Souls - Prepare to Die Edition

Folge 45: Riesenwolf mit Schwert im Maul!

Weiter geht es im Finsterwurz, einem sehr waldigen Gebiet, das fast zu einer Runde Picknick einlädt - wären da nicht die ganzen Monster, die uns die Rübe abbeißen wollen.2

GTA Online Sarazar

Let's Play Together GTA Online

Folge 147: GTA-KRIEG

[...]3


Interessantes



Kommentare

3

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 14. Dezember 2012 um 08:23 verlautbarte Valeri höchst fröhlich:

    BRAUNISSS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! MEINE!!!!!!!!!! XD

    Antworten
  • Am 13. Dezember 2012 um 22:26 murmelte Wunderfisch total heiter:

    Der erste Satz unter dem Gemälde war wichtig. Zeit ist das Vorrecht der Könige und Götter.

    Wir haben gleich drei Hinweise. Zeit, Könige und Götter. Es gibt etwas in der Bürgerhalle das uns mit der Zeit helfen kann. Den Rest müssen wir durch den Ingame Browser in Einklang bringen. Wenn wir das geschafft haben, bekommen wir die Zahlen für das Schloss.

    Mich wundern übrigends die Bugs mit der gemischten Sprache. Die lustige Cassie sollte auch nicht am Eingang herumstehen. o_0

    Antworten
  • Am 13. Dezember 2012 um 22:20 verlautbarte Marc (tm) erregt:

    Auf jeden Fall hat Funcom jetzt ein deutlich ausbalancierteres Preissystem.

    Wäre schade, wenn ein solches Spiel aufgrund von zu hohen monatlichen Kosten vom Markt verschwindet.
    Vor allem, wenn das Abo Vorrausetzung für das Spielen ist.

    Selbst EUR 15/3 Monate oder 6 Monate wäre akzeptabel. Aber pro Monat war definitiv zu viel!

    1337 :D
    Der sicherste Code ist: 12345. Und wird zudem oft verwendet!

    Also das Recherchieren von Informationen ist ein tolles Konzept. Das zieht den Spieler viel stärker in das Spielgeschehen hinein.
    Auch das falsche Recherchen dann zu unsinnigen Pfaden führen ist toll.

    Antworten