Folge 5: Einweisung in Schmiedekunst!

Kein echtes Rollenspiel ohne ein Crafting-System (dass ist der Teil, in dem man so wunderbar an Gegenständen herumwerkeln oder neue herstellen kann)! Wobei man mit dazu sagen muss, dass dieses in Two Worlds 2 wirklich sehr übersichtlich gestaltet ist. Nachdem uns Dar Pha unsere Gemächer gezeigt hat, führt sie uns zu Sokaris, dem blinden Schmied der Ork-Truppe. Dieser lässt sich aber von seiner Behinderung nicht stören und ist gerne bereit, uns in seine Geheimnisse einzuweihen. Dabei lernen wir schnell die Grundlagen der Schmiedekunst. Wir können unbrauchbare Gegenstände zerlegen und mit den Einzelteilen andere aufbessern. Alles ganz einfach. Er verrät uns sogar etwas über gewisse Machtsteine, die später bestimmt noch sehr nützlich für uns sein werden. Außerdem hat der gute Herr auch direkt eine nette Nebenquest parat: Wir sollen den mächtigen Runenstein der Orks finden! Wer sich wundert, warum noch keine Punkte verteilt wurden? Da alle Bereiche fast die selbe Anzahl an Stimmen bekommen haben, läge ein Hybride nahe – ist so etwas überhaupt möglich?


Neue Let's Play Folgen

Dark Souls 2 Hijuga

Let's Fail Dark Souls 2

Folge 53: Ich werde hier bekloppt!

Heute setzt die Verzweifelung ein, als wir tiefer in das Schloss eindringen und vor einer schier unbezwingbaren Gegnergruppe festhängen.2

The Forest Gronkh
Pokémon X (Wedlocke) Suishomaru

Let's Play Pokémon X (Wedlocke)

Folge 30: Laufen während wir warten

Es wird Zeit wieder in den tiefsten Tümpel hinabzutauchen. Damit meine ich nicht, dass wir kurz vor einer Katastrophe stehen, sondern eher genau das, was man auf dem ersten Blick vermuten würde: Wir warten durch einen Sumpf.0


Interessantes



Kommentare

8

Zeit für Deinen Sempf


  • Am 31. März 2014 um 23:31 äußerte nikefaller nba 2k13 my career rookie showcase aufbrausend:

    thanks for share!

    Antworten
  • Am 19. Februar 2013 um 18:28 besprach claudekennie dreist:

    Eigentlich kannst du in Two Worlds II jede Klasse spielen
    wenn sie dir nicht gefällt bezahlst du ein paar Auras und setzt
    deinen Status zurück auf Null und verteilst deine Experience und Skill Points
    neu
    Am Anfang kostet es 500 Auras aber nach jedem mal erhöht sich der Preis
    also Probiere jede Klasse aus und die
    die dIr am besten gefällt nimmst du dann
    Der Magier ist am Umfangreichsten und durch den Zauber höher springen kommt man überall hin
    Wer lieber als Bogenschütze spielen möchte aber nicht ganz auf Magie verzichten will
    man kann als Bogenschütze Feuer und Eis pfeile verschießen

    Antworten
    • Am 24. Februar 2013 um 23:18 antwortete SaschaR wagemutig:

      moment, Was?
      man kann Skillpunkte neu verteilen?
      Das geht wo?
      bitte sag mir das ich hab ewig nach sowas gesucht und es nie gefunden

      Antworten
      • Am 25. Februar 2013 um 05:51 kolpolterte claudekennie versiert:

        die skillpunkte kann man(n)z.b. tauschen auf dem weg nach hatmandor
        in der Kirche dort sind mehrere Händler und einer der tauscht deine skillpunkte

        Antworten
        • Am 26. Februar 2013 um 21:58 protestierte SaschaR vorsichtig:

          ach natürlich….
          garr ich hasse mich grade ein wenig ;)
          Danke für die Info ich mach mich gleich auf den Weg :D

          Antworten
  • Am 19. Februar 2013 um 14:14 verbalisierte Rajto heiter:

    das is zwar nich die art von spielen die ich mag aber ich bin mir sicher das auch hier gilt. “wer alles kann der kann nichts richtig” ich finde du solltest dich auf etwas spezialisieren vieleicht Magie oder Fernkampf ?

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 19:55 wusste Blabla da ich :) sehr clever:

    Ich liebe dieses Game!!

    Antworten
  • Am 18. Februar 2013 um 18:33 verlautbarte boindal unglaublich heiter:

    Die Symbole zeigen dir, das du alle Materialien zusammen hast um diesen Gegenstand aufzuwerten!
    Zerlegen kannst du alle Waffen und Rüstungen!

    Antworten