Folge 16: Auf zu neuen Abenteuern!

Bevor wir weiter nach Hatmandor ziehen, ändern wir doch noch mal unsere Pläne um und beschäftigen uns ein wenig mit den Nebenquests von Two Worlds 2. Als Erstes wäre da Hungersnot, bei der wir die Bürger von Bayan vor eben einer solchen beschützen müssen. Um dies zu erreichen, müssen wir dafür sorgen, dass das Nachbardorf Halhin wieder mit den Menschen von Bayan handelt. Wir schnappen uns also unser Pferd und machen uns auf den Weg durch die Nacht. Zwischendurch versuchen wir uns an ein paar Käfern und sogar an einem Kerker, scheitern aber kläglich. Wir sind einfach zu schwach. In Halhin angekommen, treffen wir auf Dorfoberhaupt Altan, der sich wenig kooperativ zeigt. Wir sollen am Pferderennen teilnehmen, doch dafür müssen wir erst die Aufnahmeprüfung bestehen.

 


Neue Let's Play Folgen

Dragon Age: Inquisition AmrasLP

Let's Play Dragon Age: Inquisition

Folge 231: Kryptische Antworten

Wir sind ein weiteres Mal bei der Göttlichen angekommen und können endlich mal ein etwas längeres Gespräch führen. Viele Antworten hat die Göttliche allerdings nicht für uns parat bzw. sie verpackt sie sehr kryptisch.0

Kingdoms of Amalur: Reckoning Gronkh
The Witcher 3: Wild Hunt Hijuga

Let's Play The Witcher 3: Wild Hunt

Folge 90: Tödliches Gwint

In The Witcher 3: Wild Hunt übernehmen wir erneut die Rolle von Geralt von Riva, einem Hexer, also eines professionellen Ungeheuertöters.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Two Worlds 2 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Hijuga.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Two Worlds 2

Mit dem Feed für Two Worlds 2 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Hijuga immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays

Suchworte