Folge 25: Das wurde aber auch Zeit!

Der Weg nach Hatmandor ist sehr beschwerlich, denn wir müssen es ständig mit nervigen Varns aufnehmen. Aber zum Glück machen die uns nicht wirklich Sorgen. Im Gegenteil: wir rotten sie gerade ziemlich aus! Dabei sammeln wir schön ihre Herzen, die wir unter anderem zu leckeren Tränken verarbeiten können. Damit sollten wir aber auch irgendwann aufhören, da ihre Anzahl begrenzt ist und wir diese Reagenzien später bestimmt noch brauchen. Wir zerlegen auch immer fleißig die nicht brauchbaren Gegenstände im Inventar, um andere aufzubessern. Damit haben wir uns schon ein recht durchschlagkräftiges Arsenal an Waffen zusammengeschraubt. Damit macht das Abmetzeln der Varns nur noch mehr Spaß!


Neue Let's Play Folgen

DmC - Devil May Cry (Amras) AmrasLP

Let's Play DmC - Devil May Cry (Amras)

Folge 6: Blutsverwandtschaft

Das dritte Kapitel steht auf dem Programm und zu Beginn erfahren wir etwas über unseren Widersacher und dessen Beziehung zu unserem Vater, Sparda.0

The Witcher 3: Wild Hunt Hijuga

Let's Play The Witcher 3: Wild Hunt

Folge 25: Der blutige Baron

In The Witcher 3: Wild Hunt übernehmen wir erneut die Rolle von Geralt von Riva, einem Hexer, also eines professionellen Ungeheuertöters.0

Dragon Age: Inquisition AmrasLP

Let's Play Dragon Age: Inquisition

Folge 201: Coracavus

Wir stehen vor der alten Tevinter-Ruine Coracavus und müssen, bevor wir uns ins Innere begeben, erst noch schnell einen Hurlock umklatschen und das Astrarium aktivieren.0


Interessantes

Das Spiel

Die Stimme

Dieses Let's Play zu Two Worlds 2 wurde gespielt, aufgenommen und kommentiert von Hijuga.

Praktisch

Dieser Beitrag befindet sich in der Kategorie Two Worlds 2

Mit dem Feed für Two Worlds 2 keine Folge verpassen.

Mit dem Feed von Hijuga immer die neuesten Beiträge sehen.

Andere Let's Plays