Märchenstunde

Lieber guter Weihnachtsmann

Lieber guter Weihnachtsmann

Lieber guter Weihnachtsmann, jetzt ist's soweit, jetzt bist Du dran. Mein Chef ist nämlich Rechtsanwalt. Der klagt Dich an, der stellt Dich kalt. Schon seit vielen hundert Jahren, bist Du nun durch das Land gefahren, ohne Nummernschild und Licht. Auch TÜV und ASU gab es nicht.14

Der Tannenbaum

Der Tannenbaum

Draußen im Walde stand ein niedlicher, kleiner Tannenbaum, und er hatte einen guten Platz. Sonne konnte er bekommen, Luft war genug da, und ringsumher wuchsen viel größere Kameraden, sowohl Tannen als Fichten. Aber dem kleinen Tannenbaum schien nichts so wichtig wie das Wachsen.21

Das Unglück

Das Unglück

Wen das Unglück aufsucht, der mag sich aus einer Ecke in die andere verkriechen, oder ins weite Feld fliehen, es weiß ihn dennoch zu finden. Es war einmal ein Mann so arm geworden, dass er kein Scheit Holz mehr hatte, um das Feuer auf seinem Herde zu erhalten.41

Das perfekte Herz

Das perfekte Herz

Eines Tages stand ein junger Mann mitten in der Stadt und erklärte, dass er das schönste Herz im ganzen Tal habe. Eine große Menschenmenge versammelte sich und sie alle bewunderten sein Herz, denn es war perfekt. Es gab keinen Fleck oder Fehler in ihm.25

Das Märchen der traurigen Traurigkeit

Das Märchen der traurigen Traurigkeit

Es war einmal eine kleine Frau, die den staubigen Feldweg entlang kam. Sie war wohl schon recht alt, doch ihr Gang war leicht, und ihr Lächeln hatte den frischen Glanz eines unbekümmerten Mädchens. Bei der zusammengekauerten Gestalt blieb sie stehen und sah hinunter.25

Eine Weihnachtsgeschichte

Eine Weihnachtsgeschichte

Originaltitel: "A Christmal Carol" Ein Weihnachts-Märchen von Charles Dickens (1843). Folge 1 Marley war tot, damit wollen wir anfangen. Kein Zweifel kann darüber bestehen.184

Das Totenhemdchen

Das Totenhemdchen

«DAS TOTENHEMDCHEN» Entnommen aus: Kinder und Hausmärchen der Brüder Grimm. Verlegt bei Eugen Diederichs, Jena 1912.88

Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern

Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern

Alternativer Titel: «The Little Match Girl» Ein Weihnachts-Märchen von Hans Christian Andersen (1845). Es war entsetzlich kalt; es schneite, und der Abend dunkelte bereits; es war der letzte Abend im Jahre, Silvesterabend.133